Trauer um Ralf Wieber

Mit Trauer erfüllt uns die Nachricht vom Tod unseres Geschäftsführers, Vorsitzenden und Freundes Ralf Wieber.

„Lieber Ralf, du warst ein unermüdlicher Antreiber und Wegbegleiter vieler Initiativen, wir bewundern wieviel Herz in deinen Taten lag.
Ohne deinen Einsatz, deine Loyalität und deine Hilfsbereitschaft wären die vergangenen Jahre nicht vorstellbar gewesen.
Wir sind dir in tiefer Dankbarkeit verbunden.
In Gedanken und Gesprächen wirst du immer unter uns sein.“

All seinen Angehörigen gilt unser aufrichtiges Mitgefühl.

Im Namen der Mitglieder und Vorstände des ISG Alleestraße e.V. und des Marketingrat Innenstadt e.V